Praxisoptimierungsprozesse

 

 

Was ist Praxisoptimierung?

 

Im Grunde ist Praxisoptimierung alles, was dabei hilft, dass die Praxis besser = runder läuft, die Mitarbeiter/ innen

zufriedener sind, Praxisinhaber mehr Honorar verdienen bzw. das mit weniger Aufwand verbunden ist.

Das bedeutet nicht, an alten Strukturen zu hängen, “ das haben wir schon immer so gemacht und es hat 20 Jahre funktioniert",

sondern Ihre Praxis zu individualisiern und von anderen abzuheben.

  • Ihre Praxis ist auf 6 Wochen und länger ausgebucht, Sie sind ausgelastet und dennoch sind Ihre Honorare nicht zufriedenstellend?
  • Fragt Ihre Bank nach Steigerungspotenzial?
  • Möchten Sie Ihren Aufwand endlich angemessen bezahlt sehen?
  • Liegt Ihr Fallwert (durchschnittliches Honorar je Fall) bei unter dem Gebietsdurchschnitt?
  • Liegt der Privatanteil Ihrer Einnahmen laut BWA unter 50 %?

 

Strategische Entscheidungen sind maßgeblich dafür

und Planung der Beginn

 

Anhand einer betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA) und einer Honorarstatistik bewerte ich Ihre Praxis.

Anschliessend wird in Gesprächen Ihr Bedarf und die Umsetzung ermittelt. Dies kann viele Bestandteile wie z.B.

  • die Implementierung eines Factoringsunternehmens, oder
  • die Erstellung von programmbedingten Optimierungsprozessen sein.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bianka Herzog-Hock Ich freue mich auf Ihren Anruf unter 0179-6883881